CSO MS-39

    Das fortschrittliche MS-39 nutzt die Kombination der bewährten Placido-Topographie mit der modernen, OCT-basierten Vorderabschnittstomographie für hochauflösende Analysen des vorderen Augenabschnitts. Arbeitsabläufe können durch die Kombination aus Topographie, Tomographie und IOL-Kalkulation effizienter gestaltet werden.

    Expertenhilfe

    Stephanie Felgner

    Head of Software Solutions

    Allgemein

    Hauptmerkmale

    • Vorderabschnitts-OCT & Cornea-Topographiesystem
    • Hochpräzise Pachymetrie- und Höhendaten, Kurvatur wie auch Brechwerte, jeweils bezogen auf die vordere und hintere Hornhautfläche
    • Besonders detaillierte Vermessung der Hornhautstruktur in all ihren Schichten
    • Hochauflösende Darstellung des Hornhautepithels dank Spectral Domain-Technologie (3.6 µm)
    • Exzellente Bildqualität des vorderen Augenabschnitts über einen Durchmesser von bis zu 16 mm
    • Keratokonus-Screening zur Abklärung eines Hornhautektasie-Risikos vor einer Hornhautoperation
    • Integrierte Pupillographie zur Messung von photopischer, mesopischer und skotopischer Pupille
    • Ray Tracing-basierte IOL-Kalkulation
    • Karten und Simulationen unterstützen bei der Analyse und auch beim Patientengespräch
    • Detaillierte Tränenfilm-Analyse mit NIBUT
    • ICL Vault kann in verschiedenen Lichtkonditionen gemessen werden

    Product image

    Technische Daten

    TECHNICAL DATA

    Data transfer
    USB 3.0
    Power supply
    external power source 24 VDC
    In: 100-240Vac - 50/60Hz - 2A - Out: 24Vdc - 100W
    Power cable
    IEC C14 plug
    Dimensions (HxWxD)
    505 x 315 x 251mm
    Weight
    10.4Kg
    Chin rest movement
    70mm ± 1mm
    Minimum height of the chin cup from table
    23 cm
    Base movement (xyz)
    105 x 110 x 30mm
    Working distance:
    74 mm
    LIGHT SOURCES
    -
    Placido disk illuminati on
    Led @635nm
    OCT source
    SLed @845nm
    Pupillographic illuminati on
    Led @950nm
    TOPOGRAPHY
    -
    Placido disk rings
    22
    Measured points
    31232 (anterior surface) 25600 (posterior surface)
    Topographic covering
    10mm
    Dioptric measurement range
    from 1D to 100D
    Measurement accuracy
    Class A according to UNI EN ISO 19980-2012
    SECTION
    -
    Image fi eld
    16mm x 8mm
    Axial resoluti on
    3.6 μm (in ti ssue)
    Transversal resoluti on
    35 μm (in air)
    Image(s) resoluti on
    Keratoscopy (640x480) + 25 radial scans on a 16mm transversal fi eld (1024
    A-scan) - Secti on: on 16mm (1600 A-scan) on 8mm (800 A-scan)
    Operating system
    Windows 10 (64 bit) or higher

    Dokumente

    MS-39 Broschüre (ENG)

    Bilder

    Expertenhilfe

    Stephanie Felgner

    Head of Software Solutions

    X

    Language Switch